Beats, Bass & Melody: Früher war alles besser

NordFreakFrüher war alles besser? Das haben wir doch alle schon mal gesagt und genau deswegen lohnt es sich am 26. Oktober im Hamburger Kir in die alten Zeiten zurück zaubern zu lassen mit dem besten Rave, Trance und Techno Tracks der 90er bis zu den 2000er. Zum Feiern gibt es in dieser Nacht noch ein kleines Highlight: Carina Sol aka Cosmic Girl wird ihr Comeback geben. Bekannt ist Carina aus den Zeiten von 1990-2000 aus Clubs wie z.B. dem Volia/ EFX, Tunnel, Bambu oder auch dem The Dome des G-Move, wo sie für Stimmung gesorgt hat.

Beats, Bass & Melody

Lineup:
Carina Sol ( EFX / Voila / Bambu )
NordFreak ( Edelfettwerk / Schallwerk / Tunnel )
Jan Mars ( Pleasure Dome / Skydeck )
DjaneIB
Dj Stitch
Dj Pharic

26.10.2018 – ab 22 Uhr
Eintritt: 3 Euro

kir
Langenfelder Damm 94
22525 Hamburg

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Bus Linie 4 bis Langenfelder Damm
S-Bahn Linien S21 oder S3 bis Langenfelder (5 Fußminuten)

Tags: , , , , , ,



Ma-Cell

Related Posts

NordFreak
electronical vibes beschallt ab Oktober monatlich die Sternb...
Heißer als der Sommer: Push The Button am 18.06.11
2015.01.25.Botur-und-Gajda-lightplanke-bremen
Wetterfest: We Change The Weather Indoor im Club Lightpla...
Maximaler Tanz in den Mai: The Mayhem mit Push The Button &a...
2017-03-garyd-efw-hamburg
IdentitY: Ausstellung über das Lebenswerk von Gary D.
cosmicclub
23 Jahre Cosmic Paradise im Lübecker Rider´s Cafe am 28.04...