Boys Noize: Tour-Stopp in der Heimat

Alexander Ridha alias Boys Noize gehört seit geraumer Zeit zu den aufregendsten und prägendsten Künstlern der globalen Elektronikszene. Der in Hamburg geborene Wahl-Berliner hat sich seit 2005 kontinuierlich einen Namen als DJ und Produzent gemacht und gilt als Pionier der neuen, elektronischen Welle. Seine DJ-Sets sind ebenso eklektisch wie unvergesslich. Nicht nur als Entertainer und Musiker, sondern auch technisch unvergleichbar, zählt er zu den einflussreichsten seines Genres, was auch für sein gleichnamiges Label gilt.

Im Oktober erschien sein drittes Album Out Of The Black, worauf es im Anschluss auf Welttournee ging. Hierfür entwickelte Boys Noize erstmalig eine Live-Show.Während seiner Welttournee macht er auch Stopp in seiner Heimatstadt Hamburg im Docks.

15.11.2012
Einlass: 19 Uhr
VVK: 24,95 € inkl. Geb.

Docks
Spielbudenplatz
Hamburg

Tags: , , , , ,



Ma-Cell

Related Posts

Traumwerkstatt
Planet Pauli wird zur Traumwerkstatt
pal
2 Jahre PAL – und musikalisch immer noch verliebt
Auch 2010 wieder Smiley-Alarm: Push The Button am 16.10.10 i...
We are back – Dekaflash – Umsonst und drinnen im Klubsen...
F.o.o.l. bei Push The Button am 20.08.11 + Verlosung
Dreimal in Hamburg: Charly Lownoise liest aus seiner Autobio...