Debut: LAUTERLIEBELEUTE in der Hamburger Prinzenbar

Was gibt es schöneres als mit lieben Leuten zu lauter Musik die Hüfte kreisen zu lassen?! Ja, das mögen wir doch alle, oder? Und erst recht, wenn auch das Umfeld stimmt. Genau so einen Abend möchten euch mit LAUTERLIEBELEUTE die Jungs und Mädels von PlinkerPlonker bieten.

6 DJs wechseln sich ab am 04.02. von 0 Uhr bis in die Morgenstunden in der wunderschönen Prinzenbar und servieren Houseperlen von Deep bis Tech. Und etwas Techno darf auch mal sein. Immer hörbar und tanzbar zum gnadenlosen abfeiern. Es gibt einige Highlights, die das erste Event zu einem besonderen Anlass werden lassen. Aus Frankfurt fliegt Deutschlands beste Dragqueen 2011 Lady Michel ein. Videos werden schon produziert und geschnitten und die Veranstalter haben sich im Spielzeugladen umgeschaut um alle mit lustigen Gimmicks die Nacht zu versüßen. An den Decks der Nacht stehen: Felix Wineburrough ehemals Resident im beliebten Horny Times Frühclub,Newcomer Christoph Friedmann, Produzent und DJ Rene Schwedler, die szYzs Crew mit drei jungen, sexy Djs, die zu ihren tollen Sounds auch noch nett anzuschauen sind, ebenfalls Produzent und DJ Dr. Berger und zu guter Letzt maxhovel, der in den Morgenstunden seinen unvergleichlichen Sound präsentieren wird.

PlinkerPlonker präsentiert LAUTERLIEBELEUTE

Line Up:

Felix Wineburrough
Christoph Friedmann
Rene Schwedler
szYzs Crew
Dr. Berger
maxhovel

04.02.2012
Einlass: 24:00 h
AK: 8.00 €

Prinzenbar
Kastanienallee 20
20359 Hamburg

feierei.de verlost zum Eventstart 2×2 Gästelistenplätze. Click&Win!

Tags: , , , , , ,



Related Posts

2016-12-16-alan-fitzpatrick-pal-hamburg
Techno Schwergewicht: Alan Fitzpatrick am 16.12. im PAL
2016.02.19.vengaboys-efw-hamburg
90er MEGA SAUSE mit Vengaboys im Edelfettwerk, Hamburg
2015.04.30.MAYDAY-dortmund
MAYDAY macht Freu(n)de – Auch 2015
burnout
BURNOUT Silvesterparty 2011 im Shake!, Hamburg
2016.02.13.Markus_Suckut_ug_hh
DSTRT66: Serious Techno mit Markus Suckut (Verlosung)
2018-05-20-fear-blade-ph-hl
Das letzte mal vor der Sommerpause: Exil – Goa meets T...