Hamburg Dance Festival 2011

Nach der erfolgreichen HDF Premiere mit über 1.500 Gästen im letzten Jahr, steht das zweite HDF ganz im Zeichen der elektronischen Musikvielfalt! Auf der Mainstage treffen gleich mehrere Styles aufeinander, denn mit TUBE & BERGER sowie DENNIS SHEPERD konnten zwei der aktuellen Mayday Headliner verpflichten – die einen repräsentieren vielfältige Tech-House
und Electrosounds sowie der auf Armada Music produzierende Dennis Sheperd, der für zukunftsweisende Trance Musik steht! Tube & Berger wurden allen bekannt mit ihrem Electrosmasher „Geradeaus – Straight Ahead“! Die neueste Tech-Househymne „Free Tribe“ war gerade erst die No.1 in den Beatport-Charts und machte Tube & Berger, die auf dem Label Kittball veröffentlichen, zu dem zur Zeit erfolgreichsten Deutschen Tech-House Act! Dennis Sheperd, ebenfalls Headliner der diesjährigen Jubiläums-Mayday, remixte u.a. mit tyDI die alltime Hymne „Binary Finary“ und bekommt mit seinen zahlreichen Produktionen auf Euphonic und Armada Music, bei seinen internationalen DJ-Kollegen hohe Anerkennung ! Und aufgepasst! Als “last minute” Booking gibt es einen der begehrtesten Top Trance-Act´s präsentiert: SUPER8 & TAB aus Finnland! Ihre Remixes für Paul van Dyk und Ferry Corsten sowie ihre vielen Hymnen die sie auf dem Label Anjunabeats in den letzten 10 Jahren veröffentlich, gehörten und gehören in jedes DJ-Set! Super8 & Tab erhielten 2010 auf den IDMA Awards der Miami Winter Music Conference eine Nominierung für des besten Newcomer-Act! Ein Jahr später spielen die Jungs in einer Elite mit den weltbekanntesten Trance Stars. Global Dance Music der neuesten und schönsten Art!

Neben dem zur Zeit erfolgreichsten Hamburger House-Act DBN, „mussten“ erneut die Keep Control Virtuosen aka SONO gebucht werden, denn was die Jungs letztes Jahr auf dem „Labor Floor“ für eine geniale Show geboten haben, schreit nach einer Wiederholung auf der großen Mainstage – mehr Worte bedarf es nicht! DBN selber schwimmt gerade auf einer wahren Erfolgswelle! Die Hamburger Jungs spielten gerade erst auf der WinterWorld und auf der Pioneer DJ-Night! Ihre House-Hits „Jack is back“ und „My belief“ gehören zu den meistverkauften House Tracks der letzten Jahre und wer DBN schon einmal live erleben konnte, kann sich erneut auf eine große Show auf dem HDF freuen!

Das musikalische Programm runden die international erfolgreichen Globalplayer WIPPENBERG sowie COLD BLUE ab, die u.a. auf den weltweit führenden Dancelabels Armada Music, High Contrast Get Wipped! und Black Hole, regelrechte Hymnen veröffentlichen! „Pong“ und „Chakalaka“ katapultierten WIPPENBERG zu einen der gefragtesten internationalen Globalplayern aber auch zahlreiche Remixe für Armin van Buuren, Age of Love, Cosmic Gate, Sebastian Ingrosso oder für Markus Schulz, sorgen immer wieder für internationales aufhorchen.

Auf dem „Sensationfloor“ im Labor, toben sich neben DOMINIC GREENE, ebenfalls Armada Act, die Hamburger Clubsoundverrückten DJ FABIO aka Fabio Fusco [Plusquam], MIKE MELANGE und SVEN WEGNER so richtig aus! House, Progressive und Techno der feinen Art wird Euch hier geboten. Den dritten Floor beschallen Hamburger Top-DJs mit legendären sowie aktuellen Trance Tracks und runden damit das zweite HDF, bei dem die musikalische Soundvielfalt in Vordergrund steht, ab! Abwechslungsreiche Licht-, Dia- & Videoinstallationen sowie die unterschiedlichen Loungebereiche, sorgen für ein Clubfeeling der besonderen Art – hier verschmelzen Partykultur, Lifestyle, Spaß & moderne Lebensfreude miteinander und bieten so eine erneute HAMBURG-DANCE-FESTIVAL – Show im Edelfettwerk Hamburg.

SA|02|APRIL|2011 – START: 21:30 Uhr

Edelfettwerk
Schnackenburgallee 202
22525 Hamburg

HDF 2011 LINEUP

MAINSTAGE time 21:30 – 09:00

TUBE & BERGER
SUPER8 & TAB
DBN
WIPPENBERG
DENNIS SHEPERD
SONO
COLD BLUE

SENSATION FLOOR time 24:00 – 07:00

DOMINIC GREENE
DJ FABIO
MIKE MELANGE
SVEN WEGNER
MIKA WESTBROOK

GLOBAL DANCE FLOOR time 24:00 – 06:00

MARTINK
MISS CORTEX
JAM DA BASS
STEVE VAN HOUTEN
DJ NOSHIMA

VVK-Tickets ab sofort für nur 15€ (Abendkasse 20€):
> Print@Home-Tickets über Clubfood
> bei allen Funke-Konzertkassen (Hbf+Europapassage+AEZ+Wandsbek Quarree, u.a.)
> direkt: Telefon: 0171- 4340713

Tags: , , , ,



Related Posts

Berlin Calling – Deutschlandpremiere in Hamburg
Hamburg feiert 3 Jahre BKI mit Marc Depulse und Remute
2013.08.23.dirty-trip-waagenbau-hamburg2
Heimspiel: Fukkk Offf bei Dirty Trip im Waagenbau (Verlosung...
2016.02.19.vengaboys-efw-hamburg
90er MEGA SAUSE mit Vengaboys im Edelfettwerk, Hamburg
2014.10.11.commander-tom-huehnerposten-hamburg
16 Jahre TrancePort – Trance- und Revivalparty auf 2 F...
Westbam, Adam F und Sven Wegner am 04.12.10 in der Energie L...