Hamburg, Hannover, Stuttgart – Burlesque Musique Night Minitour

Nach dem 3 jährigen Geburtstag der Burlesque Musique Night in der Berliner Ritter Butzke ist es höchste Zeit Schirm, Charme und Melone einzupacken und mit der versammelten Mannschaft im Rahmen einer kleinen Minitour durch Deutschland zu schippern. Erster Halt ist im hohen Norden. Hamburg darf sich am 1. März nach einem Jahr auf ein Wiedersehen aber auch auf einen Neuzugang freuen: Stereo Express, der nach Nummern wie “La Vie En Rose”, “Shadoorack” oder seinem Cover von “Sweet Dreams” prädestiniert ist, sich in die Riege von umami und AKA AKA & Thalstroem zu reihen. Letztere freuten sich gerade über das #1 Voting als bester Liveact 2012 von den Lesern des FAZE-Magazins und bei Partysan haben sie es immerhin auf Platz 2 geschafft.

Unterstützt wird das Burlesque Team von der Hamburger Liveband Danube’s Banks, die im Turmzimmer mit Zigan Aldi für die richtige Mischung aus Swing, Gypsy und elektronischer Musik sorgen. Derweil runden im Saal Clark Davis und die Bremer Uschi&Hans, die auf Oliver Schories Label “der Turnbeutel” beheimatet sind, den Abend ab.

Gleich einen Tag später geht es am 2. März in Hannover weiter. Und nach einer kurzen Erholungsphase darf am 16.03. im Rocker33 gezeigt werden, dass Stuttgart immer noch ganz weit vorne dabei ist.

01.03.13 – ab 24.00 Uhr

AKA AKA feat. Thalstroem LIVE (Burlesque Musique, Stil vor Talent)
Umami LIVE (Burlesque Musique, Stil vor Talent)
Danube’s Banks LIVE (Gypsy Swing)
Stereo Express (Burlesque Musique, Love Matters)
Zigan Aldi (Burlesque Musique, Pottipiraten)
Clark Davis (Hafendisko, 3rd Wave Music)
Uschi & Hans (Turnbeutel)

AK: 12 EUR
VVK: 10 EUR + Gebühr

Uebel und Gefährlich
Feldstraße 66
20359 Hamburg

Tags: , , , , , , , , ,



Ma-Cell

Related Posts

2015.03.28.metalheadz-logo-waagenbau-hamburg
15 Jahre Hoch10 präsentiert 20 Years Of Metalheadz Night (V...
pal
2 Jahre PAL – und musikalisch immer noch verliebt
2013.04.06.brb-niedergoersdorf
Brandenburg Allstars: 13 Jahre und nun auch international
2012.10.27.the-loops-of-fury-waagenbau-hamburg
Push the Button: The Loops of Fury (Verlosung)
(c)  Clubkombinat Hamburg e.V.
Hamburger Clubkultur – damals, heute und morgen
Hafengrün
Neues Festival in grün im Hamburger Hafen am 04.08.12