Ostern mit Jeff Mills im Uebel&Gefährlich, Hamburg

In der Nacht nach Karfreitag wird ein klein wenig Technogeschichte in Hamburg geschrieben. Nach vielen Jahren der Abstinenz in deutschen Spielstätten begrüßt das Uebel&Gefährlich Jeff „The Wizard“ Mills. Als Mitgründer von Underground Resistance steht er auch heute noch für den klaren und traditionsbewussten Techno aus Detroit. Wenn er als DJ spielt ist Jeff Mills bekannt für seinen schnellen, spontanen Mixstil. Oft wechselt er die Platten im Minutentakt und wirft die gebrauchten Scheiben einfach hinter sich. Er spielt mit bis zu vier Plattenspielern und bedient sich während seines Sets weiterer analoger Sounderzeuger. Das Programm an diesem Abend wird durch Daniel Bell ergänzt. Mr. Losing Control aus Detroit ist ebenfalls ein Mitbegründer dieses charakteristischen Sounds. Wer sollte da als Hamburger DJ den Abend begleiten? Ganz klar: Lawrence von Dial! Wenn das nicht nach einem Eintrag im Technogeschichtsbuch schreit!

Facts:

02.04.2010 – 00:00
Uebel&Gefährlich /  Feldstrasse 66  /  20457 Hamburg
Eintritt:  12  Euro (Abendkasse)

Line Up:

Jeff Mills, Daniel Bell, Lawrence

Tags: , , , , , , , ,



Related Posts

SONY DSC
Bass In Your Face: Tanzgewitter mit DJ Rush
2015.04.10.monoloc-hamburg-1
District 66: neue Veranstaltungsreihe im Hamburger Uebel...
Push The Button ist kompromisslos
10 Jahre USB Jubiläum vs. Lj-Holger 40. B-Day
2014.03.01.ferris-hilton-waagenbau-hamburg-ot
Schmutzige Reise mit Ferris Hilton: Dirty Trip am 07.02.15 (...
Hamburg Danceport präsentiert EUPHONIC & Friends im Hü...