Plug&Play mit AKA AKA am 24.06.11

Fast ein Jahr lag Wilhelmshaven partytechnisch in einem Dornröschenschlaf. Doch das Warten hat ein Ende. 357 Tage nach dem legendären Cruiso-Clubbing-Event kann in Wilhelmshaven, genauer gesagt im STUWO, wieder getanzt werden, so das regelrecht die Wände erzittern! Für das – in Fachkreisen jetzt schon – Event des Jahres 2011 hat die Cupperhat Connection in enger Zusammenarbeit mit DJ Guapo DC ein Line-Up auf die Beine gestellt, wovon man noch weit nach diesem Sommer reden wird.

U60311/ Frankfurt, Tresor/ Berlin und Nature-One-Festival. So lesen sich die namenhaften Clubs und Festivals, bei denen AKA AKA in den nächsten Wochen zu Gast sind. Dazwischen passt dann doch selbstverständlich ein Auftritt in Wilhelmshaven! Am 24.06. geben sich die Jungs die Ehre im STUWO. Natürlich nicht ohne Ihren Mitstreiter Thalstroem, mit dem sie vor knapp einem Monat ihr Debut-Album Varieté auf den Markt brachten. Auf einer Berliner Openair-Party im Frühling 2008 lernten sich der gebürtige Saarländer Hannes und der Emder Holger (vielen auch noch als The Ascent mit seiner Spinclub Reihe bekannt) hinter den Decks kennen und schätzen. Gemeinsam konzentrieren sich die Beiden seitdem voll und ganz auf ihr Projekt AKA AKA, mit dem sie seit März 2009 bei Oliver Koletzkis Label Stil vor Talent unter Vertrag sind.

Live haben sich die beiden als DJs und Liveact einen Namen gemacht und sind in Berliner Clubs wie dem Arenaclub, Watergate, Maria oder Ritter Butzke anzutreffen. Neben zahlreichen Gigs in Deutschland waren die beiden schon in Zürich, Madrid, Moskau und Turin und Wien zu hören. An diesem Abend erhalten AKA AKA auf dem Minimal-Floor Unterstützung von Kriss Man, Click Tracy sowie Diego de la Vega und M.A.S.H. vs. Adam.

Beim Techno-Floor werden dementsprechend auch alle Register gezogen! Zu Gast sind dort die zwei Partygaranten Ma-Cell und Herr Schulz. Die Beiden haben mehr gemeinsam als nur den Musikgeschmack. So wohnen sie nicht nur als Nachbarn 5 m voneinander entfernt, sondern halten das Nachtleben per Bild für feierei.de und Partysan Nord fest. Gerade dieses Zusammenspiel läßt sich insbesondere bei ihren Auftritten hören:  In den Clubs in und um Hamburg haben diese Jungs schon jedes Bein zum Zappeln gebracht. Mit ihrem satten Sound und den kräftigen Beats werden sie auch in Wilhelmshaven für betreutes Feiern sorgen. Des Weiteren geben sich Das Fachpersonal und selbstverständlich Guapo D.C. selbst das Vinyl in die Hand. Wo dieser Abend dann endet erklärt sich dann von selbst. Support gibt es auf diesem Floor durch keine Geringeren als: Legendär, P.N.O sowie Johny Motor.

AKA AKA feat. Thalstroem (Burlesque Musique/ Stil vor Talent/ Berlin)
Ma-Cell & Herr Schulz (Betreutes Feiern/ Undercore Booking/ Hamburg)
Legendär (Cupperhat Connection/ Emden)
Diego de la Vega (WHV)
Guapo D.C. (WHV)
Kriss Man (Melchior Gießen/ Frankfurt/ Main)
M.A.S.H. vs. Adam (Cupperhat Connection/ minimize/ WHV)
Click Tracy (Bobby Cash Club/ Oldenburg)
Das Fachpersonal (Fachwerk rec./ Leer)
Johnny Motor (Cupperhat Connection/ Jever)
P.N.O. (Family Entertainment/ Osnabrück)

24.06.11 – 22 Uhr
Eintritt: 10 EUR

STUWO
Grenzstraße 24
26382 Wilhelmshaven

Verlosung: feierei.de verlost 5×1 Gästelistenplätze. Click&Win!

Tags: , , , , , , , , , , , ,



Related Posts

Unverwüstlich: Push The Button im Waagenbau am 16.10.10
2015.10.10.Das-Fachpersonal-lightplanke-bremen
Musikalischer Wetterwechsel mit Sonnenschein Faktor: We Chan...
Far Too Loud bei Push The Button im April
2012.07.07.electrolize-kuehlhaus-bremerhaven
Alle guten Dinge sind drei: Electrolize Summer Festival
2016.09.10.25-kai-tracid-efw-hh
25 Years Of Trance – The Festival (Verlosung)
2012.08.21.purefm
Ab 01.10.12: pure fm über DAB+ in Berlin und Brandenburg