Push the Button: The Loops of Fury (Verlosung)

Auch im Oktober gibt es mit The Loops of Fury wieder hohen Besuch bei Push the Button im Waagenbau.

Was treiben zwei Jungs, die sich für Techno und Elektro interessieren, in Australien? Sie gründen ein DJ Duo, fangen an zu Produzieren, hauen Hit auf Hit raus und remixen für Größen wie Steve Aoki, Moby, Felix Cartal, und Mustard Pimp. Spätestens nach ihrem “Be Strong“ Remix für Elite Force, der sich über Wochen in den BEATPORT Top 10 gehalten hat, ist The Loops of Fury ein Begriff für jeden, der zu elektronischer Musik tanzen geht. Da aber Australien so weit weg ist, haben The Loops of Fury kurzerhand ihre Zelte in London aufgeschlagen, von wo aus die Clubwelt natürlich sehr viel einfacher zu erobern ist! Zum Beispiel den Hamburger Waagenbau. Am 27.10.12 kommen sie nun Meikl & Klubbaa besuchen und haben ihre neue “Light Em Up” EP im Gepäck. Seid also stark, könnte eine harte Nacht werden.

Push the Button

Line up:
The Loops of Fury
Meikl & Klubbaa (Push the Button)

27.10.12 – ab 23:00 Uhr
Waagenbau
Max Brauer Allee 204
22769 Hamburg

feierei.de macht einen Looping und verlost 2×2 Gästelistenplätze. Click&Win!

Tags: , , , , , , ,



Ma-Cell

Related Posts

2017-04-16-tom-cloud-riders-cafe-hl
Cosmic Paradise feiert 22 Jahre am Ostersonntag (Verlosung)
StiftungsFlyer_Online
UNRUHE STIFTEN!: Das Hamburger Clublexikon
2016-05-06.Hannes-Matthiessen-2-wasserschaden-hamburg
electronical vibes präsentiert: Hannes Matthiessen
2013.02.02.stereofunk-waagenbau-hamburg
Stereofunk treibt es bunt bei Dirty Trip im Februar (Verlosu...
15.08.09 – Grasgeflüster im Stadtpark Hamburg
Push the Button das letzte mal im Terrace Hill am 09.05.09