Revival mit Jubiläum: 20 Years Of Professional DJing (Verlosung)

Wer bisher dachte, dass nur Berlin mit seiner jährlichen Back To Basics eine feine Revivalsause am Start hat, der darf gerne auch mal einen Blick nach Hamburg werfen. Denn dort lädt am 2. März wieder 20 Years of professional DJing alle ehemaligen Stammgäste der 90er Club-Legenden zum wilden Raven mit den alten Helden ein. Die legendären Hymnen von damals gepaart mit den Erinnerungen aus der Zeit, in dem eine neue Musikszene heranwuchs, die noch vor der Kommerzialisierung von Techno viele Jahre für ekstatische Partys sorgte. Auf dieser einmaligen Club-& Soundretrospektive fusionieren die Szene und der Sound der damaligen Hamburger Kultclubs zu einer Einheit und feiert – ganz wie in den frühen Neunzigern – bis in die frühen Morgenstunden. Ja, damals…

Wie doch die Zeit vergeht, denn vor 10 Jahren fand mit unglaublich großem Erfolg die erste 20 Years of professional DJing Sound- & Clubrevivalparty im damaligen Phonodrome (Ex-U.N.I.T. II) statt. Viele Gäste der früheren House- und Technoszene aus den Kultclubs wie dem Opera House, dem U.N.I.T., das Palladium oder dem Front Houseclub feierten eine lange erste Revivalnacht mit deren Resident-DJs und den Sounds aus der Pionierzeit der elektronischen Musik. Nun sind 10 Jahre rum und das bedeutet, dass am Samstag, den 2. März, quasi das Jubiläum Revival im Edelfettwerk Hamburg gefeiert werden. In den letzten 10 Jahren spielten Gast DJs wie z. B. DJ Dag, Marc Spoon und Dr.Motte oder aber auch Live Acts wie Sunbeam oder Hardfloor. Natürlich sind auch immer diverse Local Heroes der DJ Szene am Start und sorgten mit den damaligen Hymnen auf jeder 20 Years of professional DJing für ekstatischer Nächte und schönen Erinnerungen. Und zum Jubiläum darf es natürlich was ganz besonderes sein. 1991 hatten Ramon Zenker, Mark und Jens Lissat als Interactive mit Who Is Elvis einen der ersten knarzigen Technotracks in den Charts und schafften es somit noch mehr Technojünger für einen neu aufkommenden Musikstyle zu interessieren. Weitere Interactive-Clubhymnen wie Koma, Amok oder Dildo folgten und werden garantiert in der Jubiläumsnacht alte, schöne Erinnerungen erwecken. Jens Lissat, ehemaliger Hamburger, Labelboss von No Respect Records und Producer von Trance-Tracks wie The Future oder Energy-Flow-Eternal, zählte schon damals zu einem der gefragtesten DJs der Neunziger. Seit 2002 veröffentlicht er zusammen mit Marco Wolters als Lissat & Voltaxx.

Weitere Zeitreisende sind Mr. Loops&Tings Jens Mahlstedt, Markus Gardeweg, Wolfgang Koch und T.C.K, welche allesamt auf dem Opera House Floor für den richtig groovenden Sound sorgen werden. Mit perfekt ausgesuchten Revivalsound auf dem Mainfloor sorgen
neben Jens Lissat und Interactive die DJs der „ersten Stunde“: DJ Gary D., DJ Yanny und Martink. Hier kommen nur die Vinyls auf die MK II Turntable, die den jeweils einmaligen Sound von Clubs wie dem U.N.I.T. oder Palladium ausgemacht haben, gemixt mit den Hymnen der Weltspiele, Hanomag Raves, den ersten Mayday und LoveParade Events und weiterer Hamburger Kulttechnostätten. Auf dem 3. Floor vor der Orange-Lounge steht ganz im Zeichen von Techno und Acid. Hier kommen Hymnen von Labels wie z. B. X-Tracks oder Künstlern wie Phuture oder Misjah & DJ Tim auf die Plattenteller. Dafür sorgen u.a. Mr. U.N.I.T. aka DJ Pari Dee und weitere DJs der Nacht. Insgesamt also ein dickes Paket für eine amtliche Zeitreise, übrigens nicht nur für alte Hasen.

02.03.2013 – ab 22 Uhr

Lineup:
Interactive – Live
Jens Mahlstedt| Jens Lissat | DJ Gary D. | Martink | DJ Yanny | Markus Gardeweg | Wolfgang Koch | Thorsten / T.C.K. | Pari Dee

Infos und VVK-Tickets: www.Clubfood.de

Edelfettwerk
Schnackenburgallee 202
22525 Hamburg

feierei.de gratuliert und verlost 2×2 Gästelistenplätze. Click&Win!

Tags: , , , , , ,



Ma-Cell

Related Posts

Hamburg Danceport präsentiert EUPHONIC & Friends im Hü...
2012.05.19.viktoria-rebeka-small
Elastik? mit Viktoria Rebeka im Mai (Verlosung)
Smiley Inferno bei Push The Button
LAUTERLIEBELEUTE
Debut: LAUTERLIEBELEUTE in der Hamburger Prinzenbar
foamo
5 Jahre Push The Button mit Geburtstagsgast Foamo + Verlosun...
schallwerk
Aus und vorbei: Schallwerk