Stereo City Festival geht in die zweite Runde + Verlosung

Drei Tage Sommer, Sonne, Musik und Spaß ohne Ende. Auch in diesem Jahr lädt das Stereo City Festival ein wieder ein unvergessliches Wochenende in einer der schönsten und atemberaubendsten Locations Deutschlands zu verbringen. Freuen darf man sich wie im letzten Jahr in der Stadt aus Eisen auf nationale und internationale Headliner aus unterschiedlichen Genres der elektronischen Musik. Auf mehreren Floors (2 x Openair, Zelt, Hallen) kann von Freitag bis Sonntag getanzt werden. Vergesst den Alltag sondern tanzt, lebt und liebt euch.

Freuen darf man sich auf internationale und nationale Headliner wie Moguai, Bart B. More, André Galuzzi, DJ Antention, Promo, AKA AKA, Format B., Marc Romboy, Sexinvaders , The Outside Agency, TAI oder Kollektiv Turmstraße. Um nur eine kleine Auswahl zu nennen. Aber auch regionale Größen wie die Ostblockschlampen, Kratzer und der Breakfastklub geben sich die musikalische Klinke in die Hand und werden alles tun, um den Festivalgästen ein unvergessliches Sommer-Festival-Wochenende zu bereiten.

Festivaltickets gibt es für schlappe 49 € im Vorverkauf. Alle Infos zum Vorverkauf gibt es auf der Festivalwebsite.

Von Freitag bis Sonntag heißt es Party nonstop. Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine coole Camping-Area, Strand, Wasser und zahlreiche Tagesaktivitäten. Für alle unermüdlichen Tänzer wird erneut ein Daylight-Floor installiert. Auch tagsüber kann man ein hochkarätiges Musik-Programm erwarten. In diesem Jahr sind hier unter anderem die Bachstelzen aus Berlin unter Leitung von David Dorad am Start und werden euch den Samstag musikalisch versüßen. Präsentiert wird der Daylightfloor erneut von erwischt.org.

Alle Informationen zur Anreise, zum Vorverkauf und bisher feststehendem Line-Up sowie Festival-FAQs (in Kürze) stehen auf der Website.

19.8.-21.8.2011 Stereo City Festival 2011

Ferropolis, Ferropolisstraße 1 – Gräfenhainichen

/// Neuerungen 2011 ///

- 2 Openair-Stages
- neue, größere Hard Area (Hardcore, Techno, Hardtekk)
- Chillout-Bereich
- neuer Daylightfloor
- neues Deko-Konzept
- Busshuttle durchgängig (auch tagsüber)
- Campingplatz-Bar

/// Lineup ///

Moguai (mau5trap/ PUNX)
André Galluzzi (Cocoon.net)
Promo (THE THIRD MOVEMENT, NL)
Bart B. More (Secure Recordings, Boys Noize Rec)
Matthias Tanzmann (Moon Harbour / Circoloco@DC10)
Sandy Warez (DJAX UP BEATS,BE)
Marc Romboy (SYSTEMATIC)
TAI (Dim Mak)
Format: B (Formatik / Highgrade / Berlin)
The Outside Agency (GENOSHA RECORDINGS, ONE SEVEN FIVE, NL)
DJ Antention (Crux, Mako, Tuffem Up, Russland)
Kollektiv Turmstrasse. live (Connaisseur Rec, MGF)
Sexinvaders (Pink Pong)
Aka Aka feat. Thalstroem (Stil vor Talent, Burlesque Musique)
Madhouse Brothers aka Sandy Warez vs. Richie Gee (THE THIRD MOVEMENT, NL)
Robag Wruhme (Freude am Tanzen/Pampa/Kompakt)
Ostblockschlampen (Plattenpussies, DDR)
Andhim (Terminal M – Berlin/Köln)
Schluck den Druck (Druckschallplatten)
N-Vitral (THE THIRD MOVEMENT, NL)
Sven U.K. (Platzhirsch-Schallplatten/Centrum Erfurt)
Breakfastklub (Coco Machete, OGM!, Dusted Decks Records)
Kratzer (zehnvierzigbooking.de, Leipzig)
Reche & Recall (Miditonal, Tonalbooking)
David Dorad (Bachstelzen, Berlin)
Zahni vs. Schrempf (Strezzkidz/Rohrmusik)
Minupren & Bastian W. (Leveltrauma/Industrial Strength)
Simina Grigoriu (Sonat Records, mikatomusic.de)
Deathmachine (REBELSCUM, UK)
Beens (eatbeens.com, Dusted Decks Records)
Rec de Weirl (Lanetic.com/Halle)
Tymon (Industrial Strenght/ Leveltrauma, Austria)
Sebo (Bachstelzen, Berlin)
Aikoon (mikatomusic/spagat records)
X-ettl (Kiez Beatz, Dusted Decks Records)
Shaytek (Fanatix, tonalbooking.de)
Fat Eric (fatericmusic, DDR)
Ron Flatter (Pour la Vie, mikatomusic.de)
Norris Terrify (BRB Allstars / Killaz / Asyncron® / Ego Plastix / Dresden)
Golden Toys (Dusted Decks Records)
Perry (zehnvierzigbooking.de, Leipzig)
BassRaketen (www.bassraketen.de)
NDK (tonalbooking.de)
Madmotormiquel (Bachstelzen, Berlin)
Marcapasos feat. Janosh (Dusted Decks, Tokabeatz)
Detest (Deathchant ,Rebelscum, Peace off, Strike)
Thomas Baar (zehnvierzigbooking.de, Leipzig)
Vortex (Dusted Decks)
Hendrik Ciesielski (zehnvierzigbooking.de, Leipzig)
Famys vs. Sven Hanke (electronickitchen/rabaukenalarm)
ElektroEuro vs. Tom B. (Villageclub, Dusted Decks)
Kernsprung (tonalbooking.de)
Der Krüger (housetime-WB)
P.Slang (Strezzkidz/Black.Ego)
Martin W. (Leveltrauma)
Petra Struwe (Leveltrauma)
Zybrixxx vs. Mawkish (Dirty Bitch/ Plan B/ Strezzbooking)
Queaver (tonalbooking.de)
Reisegruppe Kaoz vs. Exitusz and Renso Terrox (Strezzkidz/Partykillaz)
Aedam Sampler (Partykillaz / Strezzkidz)
Tobsen vs. Borderline (Strezzkidz)
Robotik vs. Mr. Slot (Strezzkidz)
Stitzer vs. Thomas Leitschuh (MH-one,Freakmuzik.net)
Scratcher vs. Nogge (strezzkidz/komakeller)

Deko & Video:

- Devon Miles & Plastinca (Video)
- Hafer Events (Deko & Video)

///Tickets///

Alle Vorverkaufsstellen hier. Zum Beispiel in allen Chillhouse Filialen.

Verlosung: feierei.de versüßt euch das Festivalwochenende und verlost 2 x 1 Gästelistenplätze. Click&Win!

Tags: , , , , , , , , ,



Related Posts

2016.09.10.25-kai-tracid-efw-hh
25 Years Of Trance – The Festival (Verlosung)
taechno
Back2Back Battle mit TÄCHNO in der Nochtwache (Verlosung)
2013.12.29.bfm017
Kim Pixa feat. Xenia Beliayeva – Wo ist die Liebe gebl...
calvertron
GhettoBass mit Calvertron bei Push The Button
leehurren
Besuch von der Insel bei Red Light: Go Ahead London!
2014.10.11.commander-tom-huehnerposten-hamburg
16 Jahre TrancePort – Trance- und Revivalparty auf 2 F...