Symbiose aus Leidenschaft: digitales Rauschen

2013.11.07.digitales-rauschenNach einer kleinen Sendepause ist es wieder soweit. Ab dem 7. November wird die Sendung “digitales rauschen” wieder jeden Donnerstag weltweit gesendet. Diesmal allerdings von 21 Uhr bis 23 Uhr. Nach einer längeren Kreativpause haben sich Bapho und seine Crew dazu entschlossen das Programm fortzufahren. Mit Neuheiten aus dem Musikbereich Techno, Techhouse, Minimaltechno, Deep- und Darktechno, wird die Sendung mit und von Bapho moderiert. Wie gehabt werden interessante Veranstaltungstipps sowie Produktionen diverser Künstler aus der ganzen Welt präsentiert. Das ganze Programm wird zusätzlich mit einem Mix untermalt. Künstler aus der Technobranche können übrigens ihre Tracks dort vorstellen. Dazu einfach eine E-Mail mit Download Link an digitalesrauschen@cybersymphonic.com schicken. Bei Gefallen werden diese dann mit in das Set von Bapho eingebaut oder sogar als Neuheit angekündigt. In der Rubrik “Player & Chat” auf der Website von digitales Rauschen gelangt man direkt zum Stream aktivieren, und im unteren Bereich ist der Chatraum, welcher gerne genutzt werden kann.

Tags: , , ,



Ma-Cell

Related Posts

baphomet
Red Light kehrt für eine Nacht in den Club zurück
615885_225864114211728_1715142615_o
digitales rauschen: InsomniaFM Digital Label Night
Neue deutsche Sender für Dance-Fans auf Satellit
digitales rauschen
Symbiose aus Leidenschaft: digitales Rauschen
Digitales Rauschen mit Baphomet auf Cuebase FM
evosonic
evosonic wird 15 und kehrt zurück… für einen Tag