Tanz in den Mai: MAYDAY 2009

Am 30. April um 18 Uhr startet wieder der wohl größte Tanz in den Mai in Dortmund. Oft totgesagt, aber quicklebendig, wartet der Veranstalter I-Motion mit der MAYDAY mit einem abwechslungsreichen Lineup auf. „Massive Moments“ ist das Motto 2009 und MAYDAY setzt das neue Konzept mit vier großen, gleichwertigen Floors fort. 28 der über 50 DJs und Live-Acts spielen zum ersten Mal bei MAYDAY und sorgen sicherlich für eines der spannendsten LineUps der letzten Jahre. Im neunzehnten Jahr der Veranstaltung gehören zu den Headlinern Paul van Dyk, Sven Väth, Fedde le Grand, Turntablerocker, COLLABS 3000 feat. Chris Liebing & Speedy J und viele mehr.

Die neue Aufteilung und Erweiterung der Hallen wird beibehalten und optimiert. Das „Empire“, der Bereich für kompromisslosen Techno und Hardtechno, wird flächenmäßig nochmals vergrößert und bietet damit mehr Platz zum Tanzen als die „Arena“. Als neuer, zusätzlicher Floor kam vergangenes Jahr die „Factory“ dazu, in der die härtesten Styles elektronischer Musik ihr Zuhause haben. Die musikalische Bandbreite wird nun noch erweitert, Hardcore und Hardstyle werden durch Jumpstyle, Industrial und Speedcore ergänzt. House-Tunes und Clubatmosphäre findet man im Mixery-Casino.

Und was oft schon inoffiziell immer stattfand, gibt es dieses Jahr offiziell: Wenn am morgen um 09.00 Uhr die letzte Platte in den Westfalenhallen verstummt, geht es für die Nimmermüden im Wuppertaler Club „Butan“ bei der offiziellen AfterHour weiter. Unter anderem Chris Liebing wird dort bis in die Mittagsstunden für die letzten massiven Momente sorgen.

Tickets gibt’s bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter 0261 – 921 5840 und www.mayday.de. Dort findet ihr auch das komplette Lineup.

Kostenlose Hin- & Rückreise mit der Eintrittskarte mit allen VRR-Verkehrsmitteln (bei DB 2.Klasse) im VRR-Raum.

Sicher hin und zurück kommt ihr mit feierreisen per Bus. Abfahrtsorte und Preise findet ihr auf deren Website.

Tags: , , , , , ,



Related Posts

2012.01.06.fest-der-klaenge-hafenklang-hamburg
Fest der Klänge im Hamburger Hafenklang
Juicy Beats
30.07.11 – Juicy Beats 16 @ Westfalenpark, Dortmund
Raveline
Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung: Insolvenzverfahren ...
cosmicclub
21 Jahre Cosmic Club Lübeck – Techno, Trance & Rave ...
Fritz Kalkbrenner beim Stereo City Wintercamp 2011 + Verlosu...
Clubtest mit Crookers bei Push The Button