Theremynt – Silenzio (Neopren records/ NEO021)

Neopren Records gehört zu den Labels, die gerne mal extravaganten Stuff releasen wie auch bei der Nummer 21. Theremynt kannte ich bisher nur von der French Electronic Underground, welche ebenfalls auf dem gleichen Label erschienen ist. Dieses Release ist Teil des zukünftigen Album Space Control und schrammt geschickt die 80er mit Niveau. Und das scheint auch so gewollt, wenn man sich den Waschzettel durchliest. Silenzio sowohl im Original als auch The FK Club Remix schleppt sich ein wenig zu arg hin, obwohl er Potential bietet. Dafür überrascht jedoch die B Seite mit Mary und Johnny. Der Vocalpart kommt einem sehr bekannt vor und sorgt für eine gewisse Auflockerung. Insbesondere die Mixe von Julien Plaisir De France sollte sich jeder einmal anhören. Sowohl mit sanfter Schnörkelei als auch im Dub-Modus entfalten sich die Tracks in jeglicher Weise.

Tracklist:

A – Silenzio Mixes
B – Mary & Johnny Mixes

Tags: , , , , ,



Ma-Cell

Related Posts

hanz s.
Hanz S. – The City Never Sleeps (BFM 009)
Xenia Beliayeva – Tandom Jump
Xenia Beliayeva – Tandom Jump (Blackfoxmusic/ BFM 012) + V...
716-46943_600
Marc DePulse – Lessons in dub – Album Part 1 (Ostwin...
Marc DePulse
Marc DePulse – P.S. You Rock! 2011 (Blufin/ BF103)
tagtraeumer - your soul
Tagträumer² – Your Soul (Friends Electric Records/ FEER ...
2014.11.14.NEO031
Toju Kae – Shades (NEO031/ Neopren Records)