Unverwüstlich: Push The Button im Waagenbau am 16.10.10

Nachdem MEIKL und KLUBBAA ihren Maximalen Sound auf dem BERLIN FESTIVAL mal der Hauptstadt um die Ohren gehauen haben, sind die beiden wieder zurück im WAAGENBAU! Es darf also wieder getanzt werden in den Gemäuern unter den Schienen – bei PUSH THE BUTTON aber bitte mit Wucht! Maximal eben! Der unverkennbare Mix der Jungs lässt wirklich kein Bein Stillstehen…nur das beste aus Electro,Techno und Nurave gepaart mit den schönsten Elementen aus Acid und Breaks kommen da aus den Boxen und wer sich diesem Inferno von Party stellen will ist wie immer herzlich eingeladen zu testen, ob er es schafft, die ganze Nacht durchzuhalten! Dies gilt auch für den Support Ma-Cell, welcher sich oft für die Raveline, dem Online-Magazin feierei.de, Partysan Nord und techno.de in das Hamburger Nachtleben begibt. Den Hanseaten hat es irgendwann in seinem Leben auch an die Plattenspieler verschlagen. Sein musikalischer Werdegang findet sich in seinen Sets wieder. Ob nun aus den 90ern oder dem hier und jetzt. Hauptsache treibend, funky, groovig und ganz wichtig: tanzbar! Denn Minimal alleine ist mittlerweile der Golf in der Liga der elektronischen Musik. Und Golf mochte er noch nie wirklich.

Line up:
Meikl, Klubbaa, Ma-Cell

Start: 23:00 Uhr
Wo: Waagenbau / Max Brauer Allee 204 / 22769 Hamburg
Style: maximalelektro

Web:
http://www.facebook.com/group.php?gid=27540336481
http://www.waagenbau.com

feierei.de verlost 2×2 Gästelistenplätze. Click&Win

Tags: , , , , , , , , , ,



Related Posts

StereoCity Festival 2010 + Verlosung
E.T.A.G.E. tanzt in den Oktober
insect elektrika
Elastik? im Offen + Verlosung
Westbam
Lesung mit Westbam: 30 Jahre Musik und Feiern
Meerchen – wichtige Änderung!
Feuerteufel brannte das Shake! ab