Zeitreise mit Charlie Lownoise & Mental Theo in der Ziegelei

2013.10.02.revival-ziegelei-gross-weedenRevival gefällig? Und am Besten in Schleswig-Holstein, jenem Bundesland, welches damals im Norden die 90er ravenswert machte? Aber gerne doch. Denn nach dem letzten großen Erfolg der beiden Retro & Revival Partys in der Ziegelei Groß Weeden folgt nun am Mittwoch, den 2. Oktober, vor dem Tag der deutschen Einheit, eine Fortsetzung der beliebten Partyreihe. Veranstalter „media consult“ mit dem ehemaligen Ziegelei Resident Mike Hasemann holen an dem Abend die besten DJs aus über 10 Jahren Techno-Geschichte in die Ziegelei zurück.

Auch diesmal sind die Holländer Charlie Lownoise & Mental Theo wieder am Start. Exklusiv spielen die beiden sympathischen DJs nach langer Zeit wieder hier im Norden. „Wonderful Days“ kennen die alten Hasen sicherlich noch. Was damals schon für Abrissstimmung und feuchte Decken sorgte, darf hoffentlich auch an dem Abend erwartet werden. Alle dürfen sich auf eine neue Show der beiden Partymacher freuen, die gerade auf der Nature One die Massen begeisterten.

Auch sehr erfreulich ist der Auftritt von Marusha aus Berlin, die mit Ihrem Hit „Somewhere over the Rainbow“ den internationalen Durchbruch in der Technobewegung erlebte. Auch sie war schon oft Gast in der Ziegelei. Marusha ist und bleibt die Rave-Ikone schlechthin und ist wohl das bekannteste Gesicht der Techno-Szene von damals. Seit nun mehr als zwei Jahrzehnten begeistert sie immer wieder durch ihre energetischen Live-Sets. Eine absolute Sehenswürdigkeit ist auch Top DJ und Produzent Kai Tracid aus Frankfurt. Seine Karriere begann damals in der Ziegelei mit seinem ersten Top 10 Hit „Your own Reality“.
Fehlen darf aber auch nicht der langjährige Resident DJ Sven-R-G, inzwischen besser bekannt als Rocco. Nach langer Zeit kommt ebenfalls kein geringerer als DJ Quicksilver zu Besuch. Mit Vinyl spielt er ganz Oldschool und bestimmt auch seine Megahits „Bellissima“ und „I have a Dream“. Reicht alles nicht. Stimmt, deswegen dürfen sich alle freuen auf Special D, Starsplash, Derb, Mike MH-4 und viele weitere.

Allen erwartet an dem Abend eine Zeitreise der elektronischen Sinne. Die altehrwürdige Ziegelei in Groß Weeden wird an diesem Abend in allen 4 Dance-Areas noch einmal beweisen können, dass sie der Partytempel Nr. 1 des Nordens war und ab 02. Oktober auch wieder sein wird. Hands-Up, Oldschool, Hardstyle, Happy Hardcore, aber auch alte Charthits und R´n´B Musik werden die Gäste in eine unglaubliche Reise in die 90er Jahre versetzen.

Gewinnspiele, Ticketaktionen und die neuesten Infos erwarten euch auf Facebook und im Radio-Stream von RevivalKult | TechnoClassics 1990-2008. Die Karten können ab sofort zum Preis von 15,00 EUR zzgl. Gebühren an allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden. Onlinetickets gibt es hier und bei der Piste. Restkarten gibt es an der Abendkasse für 20 EUR. Frühes Erscheinen verhindert lange Warteschlangen an der berüchtigten Sicherheitskontrolle. Der Einlass ist nur ab 18 Jahren und es ist kein üblicher Bus Shuttle vorhanden. Wer dennoch sicher und schnell hinkommen möchte, fährt mit feierreisen.

Retro Revival Party – The Best of 1990-2000 on 4 Areas

02.10.2013 – ab 21 Uhr

Lineup: Charlie Lownoise & Mental Theo, Marusha, Kai Tracid, DJ Quicksilver, Special D, Starsplash, Derb, Mike MH-4, DJ Sven-R-G aka Rocco u.v.m.

Ziegelei Eventpark
Gross Weden

Tags: , , , , , , , , , , , ,



Ma-Cell

Related Posts

2015.12.12.snap-hamburg
Review: Mega90er in der Hamburger Barclaycard Arena
Push The Button
Viva Con Agua meets Push The Button + Verlosung
2013.04.27.MAYDAY
Rave bleibt Rave: Mayday 2013
2015.03.21.oliver-lieb-edelfettwerk-hamburg
20 Years of professional DJing – Remember the good old tim...
strom. und Allesfliessst kehren am 01.10.11 für einen Abend...
Werk2 revival clubnight part2